Projekte der Kantorei

Mitmachen erwünscht!


Die Martin-Luther-Kantorei hat sich in diesem Jahr drei größere Projekte vorgenommen, mit deren Vorbereitung jetzt begonnen wird:

14.11.2018 um 19 Uhr ein Benefizkonzert im Honda-Autohaus der Gebrüder Nolte, Iserlohner Str. 85, Iserlohn unter dem Konzerttitel "Peace-Frieden-Shalom" - der Eintritt ist frei;

30.11.2018 um 19 Uhr ein Adventliches Konzert in der Christkönig-Kirche, Hemer und 01.12.2018 um 19 Uhr ein Adventliches Konzert in der Wallfahrtsbasilika Werl unter dem Konzerttitel "Macht hoch die Tür" (diese Konzerte werden gestaltet von der Martin-Luther-Kantorei in Zusammenarbeit mit dem Madrigalchor Werl und dem Woeste-Gymnasium Hemer unter der gemeinschaftlichen Leitung von Meike Pape und Jörg Segtrop) - insbesondere werden Werke der britischen Komponisten John Rutter und Karl Jenkins aufgeführt - der Eintritt ist frei;

05.01.2019 um 18 Uhr und 06.01.2019 um 15 Uhr J. S. Bachs Weihnachtsoratorium BWV 248 (Teil I und IV bis VI) in der Ebbergkirche Hemer (die Aufführungen erfolgen in Zusammenarbeit mit dem Cölner Barock Orchester, Solisten und dem Westfälischen Kammerchor Iserlohn).

Die Martin-Luther-Kantorei und Kantorin Meike Pape laden erfahrene Sängerinnen und Sänger, die sich angesprochen fühlen und gerne mitmachen würden, zu den Projekten ein. Die wöchentlichen Proben finden ab sofort jeweils am Mittwochabend ab 20 Uhr im Paul-Schneider-Haus, Ostenschlahstraße 2 in Hemer statt. Ein intensives Probenwochenende ist vom 21. bis zum 23. September 2018 vorgesehen. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Kantorin Meike Pape (02372/74664 oder meikepape@aol.com).